02541 / 71266 info@drwinnenburg.de

Ganzheitliche Diagnostik  /  Röntgen

Die wichtigste Aufgabe der Kieferorthopädie besteht darin, Fehlentwicklungen der Zähne, der Kiefer aber auch der Wirbelsäule vorzubeugen oder weitgehend zu beheben. Eine kieferorthopädische Therapie ist ein entscheidender Wegbegleiter nicht nur für die Mundgesundheit, sondern auch für die Gesundheit des gesamten Körpers im späteren Leben.

In einem ersten unverbindlichen Beratungsgespräch berichten Sie uns zunächst, welches Anliegen Sie oder Ihr Kind in unsere Praxis geführt hat.  Bringen Sie bitte bereits vorhandene Röntgenaufnahmen oder Kieferabdrücke Ihrer Hauszahnärztin oder Ihres -Zahnarztes mit.

Für eine detaillierte kieferorthopädische Behandlungsplanung sind weitere Untersuchungen notwendig:

  • Kiefergelenke und Halswirbelsäule
  • Untersuchung der Körperhaltung
  • Funktionelle Weichteildiagnostik
  • Digitale Diagnostik

Um die Behandlung individuell und optimal planen zu können, ist eine genaue Diagnostik grundlegend. Wir erstellen hierzu in der Regel Gipsmodelle der Kiefer, Röntgenbilder sowie eine Fotodokumentation von Zähnen und Gesicht. Bei allen notwendigen Röntgenaufnahmen benutzen wir unser modernes volldigitales Röntgensystem der neuesten Generation. Dies reduziert die Strahlenbelastung für unsere Patienten im Gegensatz zu herkömmlichen Röntgenverfahren um bis zu 90%. (Bei einer Panorama-Röntgenaufnahme unseres Gerätes ist z.B. die Strahlenbelastung geringer als die natürliche Strahlenbelastung, der man während eines 30-minütigen Fluges in 11.000 Meter Höhe ausgesetzt ist).

Das hohe Auflösungsvermögen und die Möglichkeit, die Bilder digital zu vermessen und auszuwerten, gewährleisten eine genaue und sichere Diagnose und geben uns die Möglichkeit, anhand der Darstellung am Monitor einen exakten Behandlungsplan zu erarbeiten.

Weder die Patienten noch der behandelnde Fachzahnarzt für Kieferorthopädie müssen auf die Röntgenaufnahmen lange warten. Die Aufnahmen sind sofort über das vorhandene Netzwerk an jedem Behandlungsstuhl verfügbar und die Besprechung bzw. die Behandlung kann ohne große Unterbrechung fortgesetzt werden. Auf Wunsch des Patienten kann jede Aufnahme in print- oder  e-Version sofort mitgegeben werden.

Nach umfassender Diagnostik mit Fotografie, Modellanalyse und Röntgen wird ein individueller Behandlungs- und Kostenplan erstellt. Ganz gleich ob es sich um die Behandlung Ihrer Kinder handelt oder um komplexe Therapien schwerer Kieferfehlstellungen im Erwachsenenalter: Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen diesen individuellen Plan. Dabei legen wir großen Wert auf einen für Sie sanften und zügigen Behandlungsverlauf. Ferne r koordinieren wir i. d. R. die Vorbehandlungsschritte mit Ihrem Hauszahnarzt und planen in Abstimmung mit ihm die durchzuführenden Maßnahmen.

Komplexe Zahnfehlstellungen und Funktionsbefunde erfordern  eine fachübergreifende Zusammenarbeit. Die Zusammenarbeit mit anderen Ärzten und Therapeuten wie z.B. Zahnärzten, Kieferchirurgen, Logopäden, Physiotherapeuten, Allgemeinmedizinern, Kinderärzten, HNO-Ärzten, Orthopäden, u.v.a. von Anfang an macht Ihre und unsere Ziele erreichbar.

Wichtig für Allergiker: Bei uns in der Praxis arbeiten wir auf Wunsch mit latexfreien Handschuhen und allergiearmen Materialien. Im Falle einer Nickelallergie kommen Titan und Keramik zum Einsatz.